Zeitzeugin Eva Weyl mahnt: „So etwas darf nie wieder passieren.“ KLEVE. Am Vortag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus hatten die Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums